Ansbach

Ansbacher Rokoko-Festspiele: Zeitsprung

Wenn im Ansbacher Hofgarten Damen in prachtvollen Kleidern flanieren, im Mondschein altertümliche Tänze aufgeführt werden und Kanonenschüsse durch dieganze Stadt tönen, ist es wieder Anfang Juli. Dann finden in der Rezatstadt drei Tagelang die Rokoko-Festspiele statt.

Moderne Kunst in altem Gemäuer

Unter dem Motto „Zeitenwende“ standen zum ersten Mal seit 12 Jahren die Türen des Retti-Palais in Ansbach für die Bevölkerung offen. Mit Klanginstallationen von Prof. Dr. Cornelius Pöpel, Florian Beck und Michael Kirschner, sowie Malereien von Fides Becker erstrahlten die vergessenen Räume in neuem Glanz. Ein geeignetes Nutzungskonzept wird derzeit noch gesucht, aber eines ist sicher: Das Retti-Palais ist ein Geheimtipp, ein echtes Juwel.

Viva Voce

VIVA VOCE die a cappella Band​ – das sind fünf Jungs aus dem mittelfränkischen Ansbach, die ausschließlich mit ihren Mündern musizieren. Wir haben die außergewöhnliche Musikgruppe bei einem ihrer vielen Auftritte begleitet und stellen sie euch vor.

Poetry Slam

Literatur darf man sich nicht immer nur als ein Konstrukt aus hochtragender Grammatik und ehrgeizigen, schöngeistigen Schachtelsätzen vorstellen. Sie hat auch ihre sportliche Seite: Regelmäßig spielen sich in Deutschland richtige Literaturwettkämpfe ab.

Menü