Porträt

Paul Diestel – Natur zur Kunst

Paul Diestel – Natur zur Kunst

Paul Diestel lebt und arbeitet in seiner Heimat in Unterfranken. Dabei bezieht er Inspiration aus der Natur, beobachtet Flora und Fauna und ihre Veränderungen. Diese Transformationsprozesse verarbeitet er in seinen Werken, überwiegend mit lokalen Rohstoffen. Aus einem Baum wird im bildhauerischen Prozess eine Skulptur, die mit selbstgemischten Farben aus beispielsweise heimischer Erde und anderen natürlichen Rohstoffen immer wieder beschichtet wird.

Richtig guter Kaffee

Richtig guter Kaffee – Nachhaltigkeit & Wertschätzung durch Rösterei & Barista

Soziale und ökologische Nachhaltigkeit sind der Chefin der Kaffeerösterei Kaffeesurium in Fürth und früheren Latte-Art-Meisterin, Luzia Taschler, wichtig. Sie wünscht sich, dass alle Beteiligten in der Wertschöpfungskette von Kaffee gut von ihren Berufen leben können. Gleichzeitig erlebt sie, dass immer mehr Kunden bereit seien, für ein hochwertiges Kaffee-Produkt einen gerechten Preis zu zahlen.

Tim Fabian Bezemer und das 4und70

Zeichnen war für den 36-jährigen Designer und freischaffenden Künstler Tim Fabian Bezemer immer ein leidenschaftliches Hobby. Tim fertigt vor allem skizzenartige Portraits an, in denen er seine eigene Emotionalität und Erlebtes verarbeitet. Die Kunst war für ihn schon immer ein Ausdrucksmedium.

Menü