„Zum Gulden Stern“ – ein kulinarisches und geschichtliches Erlebnis

Martin Hilleprandt ist der Besitzer der Bratwurstküche „Zum Gulden Stern“ und hat eigentlich Maschinenbau studiert. Über seine Arbeit im Vertrieb und Marketing bei einer großen Brauerei war er lange in ganz Deutschland zu Hause. Hilleprandt blieb in Nürnberg hängen. Er rettete vor ca. 30 Jahren die Bratwurstküche vor dem endgültigen Verfall. Mit viel Liebe zum Detail hat er das Gasthaus restauriert und betreibt es seit 15 Jahren selbst. Er legt großen Wert auf höchste Qualität in seinem Haus.

von Lena Schulze und Bernd Heppel

Menü