Kulturveranstalter

Virtual Library Museen

Die Virtual Library Museen bündelt als Teil der Virtual Library Museums Pages des ICOM sowie als Abteilung Museologie der WWW-Virtual Library Deutschland des W3C museumsspezifische Online-Ressourcen im deutschsprachigen Raum. Die verschiedenen Sektionen werden von fachlich ausgewiesenen RedakteurInnen betreut. Im Bereich Ausstellungsbesprechungen und Literaturrezensionen kooperiert die VL Museen eng mit H-Soz-u-Kult (Historisches Institut der Humboldt-Universität Berlin) und H-ArtHist (Kunstgeschichtliches Seminar der Universität Hamburg) sowie mit dem Server Frühe Neuzeit (Historisches Seminar der Ludwig Maximilians-Universität München / Bayerische Staatsbibliothek) und H-MUSEUM. Die VL Museen ist Kooperationspartner des Deutschen Museumsbundes.

Menü