Kulturveranstalter

Städtische Gemäldegalerie im Hohen Schloß

Adresse

Magnusplatz 10
87629
Füssen

Kontakt

Telefon: 08362/903145
Fax: 08362/903201

t.riedmiller@fuessen.de

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?322

Ein Stockwerk unterhalb der Staatsgalerie im Hohen Schloß Füssen wurde 1982 die Städtische Gemäldegalerie eröffnet. Schwerpunktmäßig ist sie der Kunst des 19. Jahrhunderts gewidmet. So sind Werke von Künstlern der "Münchner Malerschule", darunter Carl Spitzweg, Franz von Defregger, Adolf Lier und Joseph Wenglein zu sehen. Weiterhin wird das künstlerische Werk von Franz Graf von Pocci (1807-1876) aus der Pocciana-Sammlung in Familienbesitz in Wechselausstellungen vorgestellt. Auch die Gemälde des 1862 in Moskau geborenen und 1925 in Füssen-Bad Faulenbach verstorbenen Künstlers Oskar Freiwirth-Lützow gilt es zu entdecken. Das künstlerische Schaffen der Kultur- und Kunstpreisträger der Stadt Füssen, Percy Rings (1901-1994) und Gottfried Herrmann (*1907) wird in wechselnden Ausstellungen dokumentiert. April-Okt. Di.-So. 11.00-16.00 Nov.-März Di.-So. 14.00-16.00

Menü