Kulturveranstalter

Schloßmuseum

Adresse

Burgstr. 1
87758
Kronburg

Kontakt

Telefon: 08394/271
Fax: 08394/1671

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?514

Um 1200 entstand die heute in Privatbesitz befindliche Kronburg als staufischer Ministerialensitz. Das Aussehen der Schloßanlage geht auf die Jahre 1490- 1536 zurück. Bemerkenswert ist die Schloßkapelle, deren Bandel- und Blattwerkstuck aus der Zeit um 1720 stammt; der Altar ("Maria von Engeln umgeben") wird um 1775 datiert. Die historischen Räume besitzen eine Ausstattung aus der Zeit vom 16. bis 19. Jahrhundert. Beachtenswert ist eine Renaissancedecke aus dem 16. Jahrhundert. In den Sommermonaten finden im Deutschmeistersaal des Schlosses Konzerte statt. Führungen: Mai-Okt. n. Vereinb.

Menü