Kulturveranstalter

Römische Thermenanlage

Adresse

Am Römerbad 17a
91781
Weißenburg i. Bayern

Kontakt

Telefon: 09141/907124

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?1104

Römermuseum und Römischen Thermen seit 07.11.2005 zur Winterpause geschlossen. Das Römermuseum bleibt während der Umbaumaßnahmen im Foyer und in der Tourist Information zum "Limes-Informationszentrum in Bayern" bis auf Weiteres geschlossen. Die Tourist Information wird in dieser Umbauzeit in den Eingangsbereich des Reichsstadtmuseums verlegt. Die Tourist Information, das Reichsstadtmuseum mit dem "Haus Kaaden" ist seit Anfang Dezember von Mo. - Do. von 10.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr, am Freitag von 10.00 - 12.30 Uhr für Besucher geöffnet.
Ende 1977 stieß man bei Ausgrabungsarbeiten westlich des Kastells Biriciana auf das massive römische Mauerwerk einer großen Thermenanlage. Nach den Restaurierungs- bzw. Konservierungsarbeiten machte man 1985 die gut erhaltene Anlage - aufgehendes Mauerwerk ist stellenweise bis zu 2,5 m Höhe vorhanden - Besuchern zugänglich. Auf Laufstegen kann man durch die inzwischen überdachte Anlage gehen; mit Hilfe von Informationstafeln und einem maßstabsgetreuen Modell der von 100 bis 230 n. Chr. bestehenden Thermen wird den Besuchern die Baugeschichte erschlossen. Das nahegelegene, z.T. rekonstruierte Kastell Biriciana kann ganztägig besichtigt werden. April-Okt. tägl. 10.00-12.30 u. 14.00-17.00

Menü