Kulturveranstalter

Museum Tegernseer Tal

Adresse

Alter Pfarrhof, Seestr. 17
83684
Tegernsee

Kontakt

Telefon: 08022/4978
Fax: 08022/937380

AGVTegSchoe@aol.com

http://www.museumtegernseertal.de

100 Jahre nach Aufhebung der Benediktinerabtei Tegernsee konstituierte sich 1903 der Altertums-Gauverein, der ein Jahr später ein Heimatmuseum zunächst im Rathaus eröffnete. Nach vielen Umzügen waren die Sammlungen ab 1967 im Herzoglichen Schloß, einem Teil des säkularisierten Klosters, untergebracht. Unter dem Namen "Museum Tegernseer Tal. Kultur und Geschichte" wurde das Museum 1999 im denkmalgeschützten Alten Pfarrhof in der Nachbarschaft des Schlosses neu eröffnet. In zwei Abteilungen werden die lokalgeschichtlichen Sammlungen ausgestellt. Schwerpunkte setzen einerseits Bild- und Textdokumente sowie Relikte aus der über 1000jährigen Klostergeschichte, andererseits volkskundliche Bestände aus dem Tegernseer Tal, darunter hervorragende Möbel des 16. bis 19. Jahrhunderts. Dabei beeindrucken besonders zwei vollständige Inventare von "Kammerwägen" mit der Brautausstattung zur Einrichtung des neuen Heims, der eine aus dem Jahr 1809, der andere mit 1851 hergestellten und 1892 zu einer Zweitverwendung modernisierten Möbeln.

Menü