Kulturveranstalter

Museum Schloß Hundshaupten

Adresse

Schloß Hundshaupten
91349
Egloffstein

Kontakt

Telefon: 09191/860
Fax: 09191/86154

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?248

Schloß Hundshaupten präsentiert sich heute als malerische, vom Barock geprägte Anlage, deren mittelalterlicher Ursprung jedoch durch das trutzige Untergeschoß mit seinen Schlitzfenstern deutlich erkennbar ist. Auch der vierflügelige Baukörper, der sich um einen trapezförmigen Arkadenhof gruppiert, birgt im Kern noch Reste der beiden mittelalterlichen Kemenaten, Relikte einer weitläufigen Burganlage, deren Ausdehnung sich bis heute im umgebenden Gelände widerspiegelt. Die umfangreichen Sammlungen im Schloß, die von Möbeln, Gemälden, Graphik, Waffen, Porzellan und Fayencen bis hin zu religiöser Volkskunst reichen, dokumentieren die Sammelleidenschaft und das Kunstverständnis der Freiherrn von Pölnitz als Vorbesitzer der Anlage. Die Räumlichkeiten im oberen Stockwerk des Schlosses beeindrucken durch ihre nahezu vollständige Ausstattung, die anschaulich das Leben einer fränkischen Adelsfamilie auf ihrem Landsitz schildert und dabei auch Aspekte bäuerlichen Lebens nicht außer acht läßt. Besichtigt werden kann im Erdgeschoß auch die Schloßkapelle St. Anna und der von Arkaden umgebene Innenhof, der im Sommer eine reizvolle Kulisse für musikalische Veranstaltungen bietet. Ostern-Okt. Einlaß mit Führung Sa., So. u. Feiert. 14.00-17.00 (letzter Einlaß) für Gruppen auch n. Vereinb.

Menü