Kulturveranstalter

Museum Flederwisch

Seit 1995 wurde das Museum, ein Industriegebäude von 1880, das gleichzeitig eine Transmissionswerkstatt, eine Druckerei, eine Schmiede und eine Auswanderungsagentur beherbergte, umfassend saniert. Anhand seiner originalen Einrichtung und seiner Exponate vermittelt es ein anschauliches Bild zur Geschichte der Mechanisierung und Industrialisierung um 1900. April-Okt.: Feste Führungen Mo. 10.30, Mi. 14.00, Fr. 14.00, Nov.-März Mo. 10.30 u. n. Vereinb.

Menü