Kulturveranstalter

Münchner Stadtmuseum

Adresse

St.-Jakobs-Platz 1
80331
München

Kontakt

Telefon: 089/233 22370
Fax: 089/233 25033

stadtmuseum@muenchen.de

http://www.muenchner-stadtmuseum.de

Nicht nur wegen seiner räumlichen Ausdehnung, auch dank seiner umfangreichen Sammlungen ist das Münchner Stadtmuseum das größte kommunale Museum Deutschlands. Die Sammlungsbereiche erstrecken sich von Grafik, Plakat und Gemälde mit überwiegend Münchner Themen über Mode und Textilien sowie Objekten der Volkskunde bis hin zu Plastik, Kunsthandwerk und einem bedeutenden Bestand an Möbeln u.a. aus der Zeit des Jugendstils. Zudem gibt die Abteilung Musik Einblick in den umfangreichen Bestand an Musikinstrumenten aller Kontinente. Die Ausstellungsräume der Sammlung Puppentheater und Schaustellerei veranschaulichen anhand von Münchner Bühnen und Puppen aus aller Welt die Kulturgeschichte des Puppenspiels. Die Sammlung Fotografie zeigt Retrospektiven ebenso wie zeitgenössische Fotografie.
Ein besonderer Anziehungspunkt sind die berühmten Moriskentänzer von Erasmus Grasser (1450–1518), die in der Dauerausstellung zur Stadtgeschichte „Typisch München!“ zu sehen sind. Die Ausstellung geht der Frage nach, was seit wann und vor allem warum typisch für München ist. Die Schau „Nationalsozialismus in München“ informiert über die Entstehung und Ausprägung des Nationalsozialismus in München. Das Filmmuseum des Münchner Stadtmuseums bietet ein täglich wechselndes Kinoprogramm.

Öffnungszeiten:
Di.-So. 10.00-18.00;
Vorführzeiten Filmmuseums: Di., Mi., Fr.-So. 18.30 u. 21.00, Do. 19.00

Menü