Kulturveranstalter

Künstlerhaus Exter

Adresse

Blumenweg 5, Feldwies
83236
Übersee

Kontakt

Telefon: 08642/895083
Fax: 08642/895085

info@bsv.bayern.de

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?1040

Julius Exter (1863-1939) spielte um die Jahrhundertwende im Münchner Kunstleben neben Franz v. Stuck als "Farbenfürst" eine große Rolle. Er kaufte 1898 das Anwesen "Zum Stricker" in Feldwies und ließ sich dort 1917 endgültig nieder. Die Bayerische Schlösserverwaltung, die den Nachlaß Exters betreut, machte das Studierzimmer und das Atelier des Malers 1980 als Museum zugänglich. In weiteren Räumen des Hauses finden wechselnde Kunstausstellungen statt. Bei Ausstellungen tägl. 17.00-19.00 u. n. Vereinbarung

Menü