Kulturveranstalter

Kreisheimatstube

Adresse

Schwaningerstr. 18
89352
Ellzee

Kontakt

Telefon: 08283/2131

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?263

1984 wurde die Kreisheimatstube in zwei transferierten mittelschwäbischen Fachwerkhäusern (Sölde und Austragshaus) eröffnet. Der Bestand umfaßt landwirtschaftliche und Handwerksgeräte, Gegenstände des Brauchtums, Textilien und Hausrat aus der Zeit von 1800 bis 1930. Seit 1991 gehören auch eine transferierte Seilerei aus Langenhaslach und das benachbarte Gebäude "Beim Neher-Bader", ein mittelschwäbisches Bauernhaus, in dessen ehemaligem Stall eine kleine historische Hausbrauerei eingerichtet wurde, zum Museumskomplex. Integriert ist auch ein Färber- und Kräutergarten, in dem alte Kulturpflanzen angebaut werden. An den offenen Sonntagen bietet das Museum wechselnde Vorführungen alter Handwerks- und Handarbeitstechniken (z.B. Bierbrauen, Brotbacken, Klöppeln) an. 2. u. 4. So. im Monat 14.00-17.00 u. n. Vereinb.

Menü