Kulturveranstalter

Heimatmuseum Grafing

Adresse

Bahnhofstr. 10 (Rückgebäude)
85567
Grafing b. München

Kontakt

Telefon: 08092/32105

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?362

Im Rückgebäude des "Rieperdinger-Hauses" sind seit 1974 die 1965 begründeten städtischen Sammlungen untergebracht. Die zwölf Räume im Erdgeschoß zeigen neben bajuwarischen Grabfunden vor allem volkskundliche Objekte: Hausrat, Trachten mit Zubehör, Zeugnisse der Volksfrömmigkeit und Möbel, zum Teil wohnlich in Stuben, Kammern und einer Küche zusammengestellt. Zu sehen sind ferner Lithographien und Ölbilder des gebürtigen Grafingers Max Joseph Wagenbauer (1775-1829), vor allem Landschafts- und Tierbilder, sowie eine Diamantschleifwerkstatt aus den 1920er Jahren. Im Obergeschoß wird eine umfangreiche Sammlung landwirtschaftlicher und handwerklicher Geräte aus der Grafinger Gegend und dem weiteren oberbayerischen Raum präsentiert. Eine moderne Galerie mit Künstlern aus dem Landkreis ist im Aufbau. Auf Grund der z.Zt. beengten Raumverhältnisse weicht das Museum für seine zahlreichen Sonderausstellungen in die Stadtbücherei aus. So. 14.00- 16.00 u. n. Vereinb.

Menü