Kulturveranstalter

Fränkische Musiktage

Adresse

Kälberauer Str. 17
63755
Alzenau

Kontakt

Telefon: +49 (0)6023 970650

chorforum@t-online.de

https://www.fraenkische-musiktage.de

Die Fränkischen Musiktage Alzenau, 1976 zum ersten Mal durchgeführt, sind das traditionsreichste Musikfestival der Rhein-Main-Region und der wichtigste Veranstalter hochwertiger klassischer Konzerte im bayerisch-hessischen Grenzgebiet. Als Podium zur Präsentation junger Nachwuchssolisten genießt das Festival mittlerweile bundesweite Bedeutung, und das ihm assoziierte Internationale Chor Forum gilt heute in vielen Ländern als wegweisende Veranstaltung auf dem Gebiet der Chormusik. Zum „Festival der Jungen“ werden zahlreiche junge Sänger und Musiker aus unterschiedlichen Ländern nach Alzenau kommen, um sich als Solisten in Kammermusik-, Jazz- und Vokalensembles oder Orchestern zu präsentieren. Preisträger renommierter Wettbewerbe, so des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD des Busoni Wettbewerbs und ECHO-Klassik, werden erwartet. Seit vielen Jahren haben sich die Fränkischen Musiktage als Podium hochkarätiger Vokalmusik etabliert und sind mittlerweile auch zentraler Bestandteil des 2015 gegründeten Regionalfestivals VOCAL ART Frankfurt RheinMain. Lange Tradition haben auch die Konzerte des Süddeutschen Kammerchors in der Wallfahrtskirche Kälberau.

Menü