Kulturveranstalter

Festival Orff in Andechs

Adresse

Bergstr. 2
82346
Andechs

Kontakt

Telefon: 08152 / 376 271
Fax: 08152 / 376 239

orff@andechs.de

http://www.andechs.de/veranstaltungen/carl_orff/

Festspiele ORFF IN ANDECHS (seit 1992) Auf Anregung von Pater Anselm Bilgri wurde erstmals 1992 ein "Wochenende mit Musik" ins Leben gerufen. Konzipiert als Biennale wurden die Werke von Carl Orff in zweijährigem Rhythmus zunächst in gekürzten Fassungen im Kammermusikbereich aufgeführt. Zur Unterstützung des Biennale-Gedankens wurde 1993 der Verein "Orff in Andechs e.V.“ als Träger der Veranstaltungen gegründet. Entscheidende Impulse erhielt die Orff-Biennale durch den 1997 berufenen künstlerischen Leiter Prof. Dr. Hellmuth Matiasek, vormals Staatsintendant des Theaters am Gärtnerplatz München und derzeitigem Präsidenten der Bayerischen Theaterakademie August Everding und des Prinzregententheaters. So konnte inzwischen der Florian-Stadl auf dem Heiligen Berg zu einer festen Spielstätte für Carl Orff in einer unverwechselbaren Atmosphäre von benediktinischer Gastfreundschaft, Tradition und Moderne, auf einem der schönsten „Fleckerl“ im oberbayerischen Voralpenland werden.

Menü