Kulturveranstalter

Europäische Kulturstiftung EUROPAMUSICALE

Adresse

Leonrodstraße 68
80636
München

Kontakt

Telefon: +49 89 545894-0
Fax: +49 89 545894-99

info@europamusicale.eu

www.europamusicale.eu

Die Idee der Europäischen Kulturstiftung EUROPAMUSICALE

"Europa ist kein geographischer sondern ein kultureller Weltteil" (Oskar Kokoschka)
Die Europäische Union bestimmt heute in starkem Maße unsere politische, soziale und wirtschaftliche Realität. Der bereits langewährende Prozess des Zusammenschlusses der Länder zu einem vereinten Europa ist zeitgemäß und zukunftsweisend. Will Europa auch in den kommenden Jahrzehnten in der Welt mitreden, so muß es seine Standpunkte und Interessen formulieren und glaubhaft vertreten können. Voraussetzung dafür ist eine, sich vor allem aus der Kultur speisende, Identifikation der Europäer mit Europa. Das Gefühl eines europäischen Kulturraumes ergibt sich aus der Pflege der gemeinsamen kulturellen Wurzeln, der regionalen Kulturen und ihrer zeitgemäßen, ganz aktuellen Weiterentwicklung im europäischen Kontext. Das abstrakte Gebilde Europa wird durch die Kultur für den Bürger erfahrbar und sympathisch. Als Mitglieder eines gemeinsam bewohnten und erlebten Kulturraumes fühlen sich die Menschen mit ganzem Herzen in Europa zuhause. Die am 30. Dezember 2002 errichtete Europäische Kulturstiftung EUROPAMUSICALE trägt zum Bau des Europäischen Hauses bei. Sie fördert als unabhängige, staatenübergreifende Institution den kulturellen Austausch in Europa. Hierzu steht ihr als eigene Maßnahme das Europäische Musikfest zur Verfügung, welches das Zusammenwachsen Europas über die Kultur in besonderer Weise unterstützt. Eine regelmäßige Durchführung des Festivals in immer anderen europäischen Ländern wird ein "Kennenlernen - Achtenlernen" in Europa ermöglichen und eine fruchtbare kulturelle Auseinandersetzung anregen. Die Integration auch der mittel- und osteuropäischen Länder bildet einen ausdrücklichen Schwerpunkt in den Zielsetzungen der Stiftung.

Menü