Kulturveranstalter

Archäologischer Park mit Museums-Turm

Adresse

Rechbergring
89293
Kellmünz a.d. Iller

Kontakt

Telefon: 0731/7040118
Fax: 0731/7040665

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?467

Um 300 n. Chr. ließen die römischen Kaiser Diocletianus und Maximianus Herculius im Rahmen der Befestigung des rätischen Limes auf einem Plateau des Illerhochufers das Kastell Caelius mons errichten. Nach ersten Ausgrabungen um die Jahrhundertwende wurde es 1986 bis 1993 systematisch erforscht. Beginnend bei der Kirche St. Martin kann man auf einem archäologischen Rundgang mit Hilfe zweifarbiger Pflasterungen (Mauern = roter Porphyr, überdeckte Innenräume = hellgrauer Granit) dem Verlauf der römischen Befestigungen folgen. In einem auf antiken Fundamenten neuerrichteten Museums-Turm sind die Geschichte der römischen Provinz Raetien und die Forschungsergebnisse der Ausgrabungen dokumentiert. April-Okt. So. u. Feiert. 14.00- 17.00 u. n. Vereinb. (Museums-Turm)

Menü