Kupfermuseum Juhnke

Das rote Gold: Ein Rundgang durch das Kupfermuseum Kuhnke

Über viele Jahrhunderte waren die Mitglieder der Familie Kuhnke Schmiede. Auch Kunsthändler Siegfried Kuhnke begleitet diese Leidenschaft für handgefertigte Metallarbeiten Zeit seines Lebens.Besonders Kupfer hat es ihm angetan. Seit über 50 Jahren sammelt er Kupferobjekte aus allen Epochen. 2006 entschloss er sich, seine Schätze aus der Kupferzeit bis hin zu Jugendstil-Arbeiten auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Menü