Kulturveranstalter

Krippenmuseum

Adresse

Hauptstr. 114
63864
Glattbach

Kontakt

Telefon: 06021/34910
Fax: 06021/349144

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?350

1988 wurde im Stengerhaus, einem 1735 errichteten Fachwerkgebäude neben der Kirche, ein Krippenmuseum eröffnet. Den Grundstock legte Pfarrer Dr. Jürgen Lenssen, der Krippen aus der ganzen Welt gesammelt und der Gemeinde gestiftet hatte. An den weit über 1000 Weihnachts-Szenarien aus mehr als 60 Ländern wird deutlich, wie die Volkskunst das Heilsgeschehen in die jeweils vertraute Umgebung stellt. Vielfältig sind die Materialien, aus denen Figuren und Staffagen hergestellt wurden: Bronze und Zinn, aber etwa auch Brotteig, Pappmaché und getrocknete Kürbisse fanden bei der Fertigung der Figuren und ihrer Staffage Verwendung. 1. Advent bis Dreikönig (außer 24. u. 31. Dez.) Di.-Sa. 14.00-18.00 So. 10.00- 12.00 u. 14.00-18.00 7. Jan.-Feb. nur So. 14.00-18.00 u. n. Vereinb.

Menü