Kulturveranstalter

Fleißerhaus

Adresse

Kuperstr. 18
85049
Ingolstadt

Kontakt

Telefon: 0841/3051880
Fax: 0841/3051888

stadtmuseum@ingolstadt.de

http://www.museeninbayern.de/fds/museum.php?1190

Im Fleißerhaus, dem Geburtshaus der Dichterin Marieluise Fleißer, werden ihr Leben und Werk anhand von Texten, Fotos, originalen Dokumenten und Objekten aus dem persönlichen Besitz nachgezeichnet. Der Besucher erfährt von der Geschichte des Hauses, der Familie Fleißer und von der Bedeutung des Vaters für die Dichterin. Kindheit, Ausbildung und Studium sind ein wichtiger Themenkreis, aber auch die Bedeutung der Ingolstädter Stücke, der literarische Skandal um die "Pioniere von Ingolstadt". Der Charme der Dokumentation liegt im originalen Schauplatz, u.a. ist die Schmiede des Vaters zu sehen. Do.-So. 11.00-18.00 16.10.2003 - 01.02.2004 Die (Kleider-)Stoffe der Marieluise Fleißer Das Thema Marieluise Fleißer aus einer nicht-literarischen Perspektive, die doch viel Rückschlüsse auf das Werk der Dichterin gibt.

Menü