Peter Weber

Ausstellung Kunstmuseum Bayreuth: „Peter Weber – Raumfaltungen“

Ausstellungsdauer: 9. Januar – 25. Februar. 2022

In der Ausstellungsreihe „Kunst und Raum“ zeigt das Kunstmuseum Bayreuth nun in der Ausstellunghalle im Neuen Rathaus Faltobjekte von Peter Weber. Weber ist in Bayreuth kein Unbekannter. Seit seiner Ausstellung 2010 im Haupthaus des Museums,
dem Alten Barockrathaus, ist dort als eines der ständig erlebbaren Kunstobjekte zum Thema Wirklichkeitswahrnehmung eine Schenkung des Künstlers, die „Eckfaltung FRT6“ aus rotem Filz, zu sehen. Dieses Faltobjekt schlägt einen Bogen zur Ausstellung
im Neuen Rathaus und den dort ausgestellten Werken.

Menü