Galerie Erdel Regensburg: „malen drucken schreiben“ – Ausstellung von Heiner Riepl

Zehn Jahre nach der letzten Einzelausstellung in der Galerie Erdel und sechs Jahre nach der großen Werkschau im Kunst- und Gewerbeverein Regensburg e.V. stellt Heiner Riepl zum Saisonstart im Herbst 2021 im artspace der Galerie Erdel aus.
Ausstellungsdauer: 02.09. – 16.10.2021

Heiner Riepl

Unter dem Motto „malen drucken schreiben“ zeigt Heiner Riepl vom 2. September bis 16. Oktober 2021 neue Entwicklungen in seinem malerischen Werk. Weniger bekannt ist, dass Heiner Riepl auch ein großartiges druckgrafisches Werk geschaffen hat. Unter anderem hat er auch ein neues drucktechnisches Verfahren entwickelt, das Radierungen ermöglicht, die stärker vom malerischen Duktus geprägt sind. Die Zusammenschau der ausgestellten Radierungen in der Technik der doppelten Aquatinta mit der abstrakten Malerei bereichern und ergänzen den Blick auf Heiner Riepls beeindruckendes künstlerisches Werk.

Zur Ausstellung erscheint eine Dokumentation zu Heiner Riepls druckgrafischem Werk.

Menü